Das Wochenende steht vor der Tür

… und zum Start gibt es Pizza!

Pizza 6

Pizza 9Das Rezept und die Zutaten für den Pizzateig und die Tomasauce findet ihr hier. KLICK.

Für den Belag braucht ihr:
etwa 400 g kleine Tomaten, wenn möglich in verschiedenen Farben, Puderzucker, Salz, Pfeffer, 125 g Mozzarella, 80 g gekochtenr Schinken, etwas Ruccola, Parmesanspäne nach Geschmack, Olivenöl.

Zunächst werden die Tomaten mit Puderzucker, Salz und Pfeffer bestäubt und in einer Auflaufform zusammen mit drei angedrückten Knoblauchzehen bei 200 °C im Backofen 1 Stunde gebacken.

Getrocknete Tomaten 2

Pizza 2

Nach der Ruhezeit den Teig auf einem Backblech dünn ausrollen und mit der Tomatensauce bestreichen. Die im Ofen gebackenen Tomaten  gleichmäßig auf der Tomatensauce verteilen, ein Drittel des gekochten Schinken in Streifen zupfen und zu den Ofentomaten auf den Teig geben. Mozzarella zerzupfen, gleichmäßig darüber verteilen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln. Bei 250 °C auf der unteren Schiene 10 Minuten backen bis der Teig knusprig und gebräunt und der Mozzarella geschmolzen ist. Aus dem Ofen nehmen, Ruccola und restlichen zerzupften Schinken über die gebackene Pizza geben. Mit etwas Olivenöl beträufeln und Parmesanspäne über die Pizza streuen.

Pizza 5

Pizza 8

Pizza 11

Ich mag Pizza am liebsten mit einem Glas gut gekühltem Wein sulla terrazza… das war heute möglich!

Pizza 19

Pizza 21

(Visited 102 times, 1 visits today)
FacebookTwitterGoogle+PinterestTeile diesen Beitrag mit deinen Freunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *